Beta Systems auf der DOXNET 2016

DoxNet2016Die DOXNET ist der herstellerneutrale Verband für Fachleute aus dem Digitaldruck und Dokumentenmanagement der DACH-Region.

Jedes Jahr werden eine Reihe an interessanten Fachveranstaltungen rund um das breite Themenfeld “Druck & Output Management” veranstaltet. Auf der jährlichen Fachkonferenz und Ausstellung in Baden-Baden berichten alle namhaften Hersteller und Kunden über Neuigkeiten aus ihrem Umfeld.

Der DOXNET-Vorstandsvorsitzende Peter Dehm begrüßte im Kongresshaus Baden-Baden über 60 Fachbesucher, die branchenübergreifend aus zahlreichen Firmen und Organisationen zusammenkamen. Unser Experten-Team zeigte die Neuerungen in den Output Management Produkten von Beta 93 Discovery (für z/OS), Beta UX DistributionMaster (für Unix und Linux) und LDMS (für z/OS).

Beta Systems auf der Doxnet

Die vielen guten Gespräche Stand von Beta Systems DCI bestätigten, dass sich der Fokus der Veranstalter auf das Thema Output Management auszahlt. Auch die Anwendervorträge punkten in Bezug auf Aktualität und Informationsgehalt.

Es ist deutlich zu erkennen, dass die Themen “Digitalisierung” und “Automation” ebenfalls in  der Druck-Branche verstärkt von den Kunden wahrgenommen werden. So behandelten beispielsweise viele Vorträge genaudiese Themen. Insgesamt waren in den 3 Tagen 34 Fachvorträge zu sehen.

Eine hervorragende Resonanz erlebten die neuen Education-Workshops, die erstmals im Rahmen der letztjährigen Veranstaltung angeboten wurden. Viele Kongressteilnehmer nutzten die Chance, Grundlagenwissen aus erster Hand zu erfahren.

Tags: |
Bernhard Prüger
Ich bin in Wien geboren, lebe und arbeite mit meiner Familie seit vielen Jahren in der deutschen Bundeshauptstadt Berlin. Als Wirtschaftsinformatiker bin ich von der Faszination IT angezogen. Als Produkt Marketing Spezialist verleihe ich den Bits und Bytes bei Beta Systems ein Gefühl. Bisher half ich Unternehmen im Aufbau von Channel- und Inbound Marketing sowie der Umsetzung von Go-to-Market Strategien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

← zurück