Besuchen Sie uns auf der DoXNet

Es freut uns, dass wir dieses Jahr wieder unsere Output & Archiv Lösungen  auf der DOXNET in Baden-Baden präsentieren dürfen. Vom 22. bis 24. Juni 2015 dreht sich auf der dreitägigen Fachkonferenz & Ausstellung im Kongresshaus  wieder alles rund um das Thema Dokumenten-Management. 

kongresshaus-baden-baden

Bereits zum 17. Mal lädt der Fachverband ‘The Document X-perts Network e. V. zum etablierten Branchentreff. Neben hochkarätigen Keynote-Speakern und zahlreichen Fachvorträgen berichten Anwender über interessante Installationen und Projekte. Beta Systems nutzt diese Plattform, um das Fachpublikum über seine Lösungen für ein zentrales und dezentrales Output Management zu informieren.

Mit über 30 Jahren Erfahrung sind wir der größte unabhängige europäische Anbieter von Data-Center-Intelligence-Lösungen. Diese sind auf die Anforderungen mittelständischer und großer Unternehmen zugeschnitten sowie auf die europäischen Compliance-Regularien abgestimmt, um den Kunden Zeit und Kosten bei deren Einhaltung zu sparen. Auf der DOXNET 2015 zeigt wir unser Output- & Archivlösungen für Mainframe– und Unix/Linux-Systeme. Die Lösungen sind darauf ausgelegt, hochvolumige Dokumente unterschiedlicher Geschäftsapplikationen einzulesen und komplexe Verteilungsaufgaben auszuführen. Mit LDMS, dem leistungsstarken Recherche- und Archivsystem für alle Dokumente im Unternehmen, rundet Beta Systems seinen Auftritt auf der diesjährigen DOXNET ab.

Weitere Details einschließlich Agenda zur DOXNET 2015 sind abrufbar unter:
http://www.doxnet.de/index_seite.php?bereich=oeffentlich&seite=jahreskonferenz&id=94

 

Keine Tags vergeben
Thomas gr. Osterhues

Thomas is Senior Manager Marketing at Beta Systems. While working at market leaders Coca-Cola and Lidl, he was infected with the tech bug and moved rapidly into the software world, working for leading ECM and IAM companies in Marketing, Channel Sales and Product & Solution Management., with a strong focus on business processes and data center solutions at large clients.
He is able to rapidly understand and articulate how technology can solve specific business challenges: for sectors, channels, prospects, teams … and bring all stakeholders on board. He is someone who gets the job done – and then some.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

← zurück